Newsletter  |   Warenkorb   |   Registrierung  |   Login

Aktienreport

Megatrend mit fantastischen Gewinnchancen: Die heißesten Lithium-Aktien
Wertpapier 1
+88%
Wertpapier 2
+8,8%
+106%
Wertpapier 3
Wertpapier 4
+188%
Wertpapier 5
+99%

Megatrend mit fantastischen Gewinnchancen: Die heißesten Lithium-Aktien

Erschienen 09.03.10 | Seiten: 6 | Format: PDF Download | Preis: 14,90 €
Rechnung für PayPal-Kunden? Wenn Sie eine Rechnung benötigen, bitte PayPal über den Warenkorb nutzen.
Direktkauf
Ist dieser Rohstoff das neue Öl? Fast alles spricht dafür. Viele Wachstumsbranchen setzen auf Lithium. Vom Smartphone über Elektroautos bis hin zu regenerativen Energien. Wenn leichte und leistungsfähige Akkus gebraucht werden, ist Lithium die erste Wahl. Mit diesen 5 Unternehmen gehören Sie zu den Gewinnern des Batterie-Booms.

Das Element Lithium wird zum neuen Treibstoff der Wirtschaft. Zu diesem Schluss muss einfach jeder kommen, der sich die Einsatzmöglichkeiten des Rohstoffs näher betrachtet. Fast überall wo Akku drauf steht, steckt Lithium drin. Tendenz – stark steigend.

Knappheit droht: Dreimal mehr Nachfrage in 10 Jahren

Eine aktuelle Studie der Beratungsgesellschaft Boston Consulting zeigt das Potenzial. Demnach verdreifacht sich in den nächsten zehn Jahren der Markt für Lithium-Ionen-Batterien auf rund 25 Milliarden US-Dollar.

Der größte Treiber ist die Autoindustrie. Da Elektroautos in den nächsten Jahren vom Nischen- zum Massenprodukt werden, warnen die ersten Experten schon vor einer Knappheit.

Denn auch andere Boombranchen kommen nicht mehr ohne aus. In praktisch jedem Smartphone oder Laptop stecken lithium-basierte Batterien.

Die besten Startplätze für satte Boom-Gewinne

Im neuen Spezialreport finden Sie die fünf Unternehmen, die unmittelbar an der Lithium-Quelle sitzen. Es handelt sich um Produzenten und Explorer dieses begehrten Rohstoffs. Genau diese Unternehmen sind die ersten, die durch die sich abzeichnenden Preissteigerungen vor einem Gewinn- und Kursschub stehen.

Sie alle profitieren von einer Besonderheit: Lithium kommt zwar recht häufig in der Erdoberfläche vor. Doch eine Förderung lohnt erst ab einer hohen Konzentration. Und die ist nur in wenigen Gebieten vorhanden. ´

Anleger, die jetzt bei diesen Aktien zugreifen, ergattern die besten Startplätze für den bevorstehenden Akku-Boom. Sie finden zwei Basisinvestments – gut aufgestellte Konzerne – die bereits einen Großteil ihrer Gewinne durch die Förderung von Lithium erzielen. Bei beiden Großkonzernen winken Kursgewinne zwischen 50 und 56 Prozent.

Wer es etwas riskanter mag, greift bei den drei vorgestellten Explorern zu. Alle drei überzeugen mit interessanten Projekten, starken Anteilseignern und günstiger Bewertung. Das Kurspotenzial der Small Caps in einem der interessantesten Boombranchen überhaupt: 88, 106 und 126 Prozent.
Direktkauf

14,90 €

inkl. MwSt.
ANZEIGE

Aktien-Reports Newsletter

Gewinne von teilweise weit über 300 Prozent konnten Leser verdienen, die den Empfehlungen unserer Aktienreports gefolgt sind. Wenn Sie regelmäßig darüber informiert werden wollen, welche neuen Kaufchancen die Experten des AKTIONÄRs für Sie entdeckt haben, dann melden Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.

Ihre E-Mail-Adresse