Newsletter  |   Warenkorb   |   Registrierung  |   Login

Aktienreport

AKTIONÄR Turnaround-Formel: Nach Staramba jetzt 5 neue Favoriten. System erzielt Plus von 24 Prozent in 3 Monaten!

AKTIONÄR Turnaround-Formel: Nach Staramba jetzt 5 neue Favoriten. System erzielt Plus von 24 Prozent in 3 Monaten!

Erschienen 03.05.17 | Seiten: 19 | Format: PDF Download | Preis: 29,99 €
Direktkauf
207 Prozent mit der Top-Aktie. Und es geht weiter. Die Formel für Kursgewinne bei Turnaround-Aktien zieht nun die nächsten Turnaround-Kandidaten aus dem Hut: Nach der fantastischen Trefferquote seit dem Start im Februar hat das neue System des AKTIONÄR nun gleich fünf neue Favoriten am deutschen Aktienmarkt identifiziert. Der Track-Rekord der Turnaround-Formel in den ersten zwei Monaten weist 24 Prozent Plus aus – weit mehr als der DAX (+6 Prozent). Damit bestätigt sich bislang auch der Backtest für den technischen Teil des Systems, nach der eine erfreuliche Outperformance erzielt wird. Die Anwendung der Formel hat seit 2005 zu einem Plus von 604 Prozent geführt (DAX: + 170 Prozent).

Erfolge für Leser haben sich schnell eingestellt. In der ersten Ausgabe am 17. Februar auf die Aktie des 3D-Figuren-Entwicklers Staramba zu 10,90 Euro hingewiesen. Aktuell notiert das Papier satte 207 Prozent im Plus. In der zweiten Ausgabe am 24. März signalisierten System und Fundamentalcheck einen bevorstehenden Ausbruch des Beratungsunternehmens Orbis. Seither stehen 21 Prozent Kursplus zu Buche.

Übernahme-Indikator?!

Was uns selbst überrascht: Die in monatelanger Arbeit entstandene Formel hat einen lukrativen Nebeneffekt. Sie erkennt anhand der speziellen Chartformation und der Inbezugnahme der Höhe des Handelsvolumen verstärkte (Insider-) Aktivität in der Aktie. Offenbar ist dies ein guter Hinweis auf anstehende Übernahmen. Nicht nur bei Epigenomics, auch bei Biotest schlug die Turnaround-Formel schon vorab an.

Der Clou: Die Turnaroundformel des Aktionär kombiniert eine BigData-Analyse technischer Indikatoren mit einer handverlesenen Aktienauswahl nach fundamentalen Gesichtspunkten. Das Ziel ist die Bestimmung besonders aussichtsreicher Aktien mit sehr günstigem Chance/Risiko-Profil am deutschen Aktienmarkt. Es handelt sich dabei jeweils um Aktien, die in der Vergangenheit seitwärts gelaufen sind, aber nun unmittelbar vor der (Wieder)-Entdeckung stehen.


Neue Top-Wette
Für die dritte Ausgabe sind gleich fünf besonders spannende Aktien aus dem rund 1.800 Werten umfassenden Universum gesichtet worden. Als Top-Wette wird ein Technologieunternehmen eingestuft, der die technische und fundamentale Prüfung bestanden hat – und entsprechend viel Spielraum nach oben lässt.

Neues Depot
Die Turnarounds werden nun in Form eines Musterdepots betreut. Für Leser besteht damit die Chance, strukturiert das System nachzubilden. Alle empfohlenen Aktien und das neue Musterdepot werden von Dr. Dennis Riedl und Florian Söllner im Monatsrhythmus begleitet. Wir kaufen nun vier neue Aktien in das Depot, welches seit Februar bereits 24 Prozent zugelegt hat. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, in das System einzusteigen. Alle Infos im 19-seitigen Aktienreport.
Direktkauf

29,99 €

inkl. MwSt.
ANZEIGE

Aktien-Reports Newsletter

Gewinne von teilweise weit über 300 Prozent konnten Leser verdienen, die den Empfehlungen unserer Aktienreports gefolgt sind. Wenn Sie regelmäßig darüber informiert werden wollen, welche neuen Kaufchancen die Experten des AKTIONÄRs für Sie entdeckt haben, dann melden Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.

Ihre E-Mail-Adresse