Newsletter  |   Warenkorb   |   Registrierung  |   Login

Aktienreport

Rohstoff-Knaller vor Vervielfachung: Gold-Perle zum Spottpreis kaufen
Enth. Wertpapier
+15,3%
+133%

Rohstoff-Knaller vor Vervielfachung: Gold-Perle zum Spottpreis kaufen

Erschienen 16.03.10 | Seiten: 4 | Format: PDF Download | Preis: 14,90 €
Rechnung für PayPal-Kunden? Wenn Sie eine Rechnung benötigen, bitte PayPal über den Warenkorb nutzen.
Direktkauf
Warum sind Explorer-Aktien so beliebt? Ganz einfach: Weil sie Anlegers Einsatz vervielfachen. Aber nur dann, wenn der Sprung vom kleinen Explorer zum erfolgreichen Produzenten auch gelingt. DER AKTIONÄR mit einer wahren Goldperle, die jetzt durchstartet.

Wenn ein bereits profitabler Rohstoff-Produzent am Markt so niedrig bewertet wird wie ein erfolgloser Explorer, ist das vor allem eins: Eine äußerst seltene Chance.

Zwar handelt es sich nicht um einen etablierten Gold-Förderer. Aber die Vorzeichen könnten nicht besser stehen, dass die Gold-Perle Australiens den eingeschlagenen Weg in Richtung Groß-Produzent weiter so zügig und erfolgreich beschreiten wird.

Vervielfachungs-Kandidat mit beeindruckendem Zahlenwerk

Währenddessen lässt der Markt die Aktie des Rohstoff-Konzerns immer noch links liegen. Offensichtlich wurde vor drei Jahren viel Vertrauen zerstört, als das Unternehmen regelmäßig seine prognostizierten Ziele korrigieren musste.

Doch jetzt hat sich das ganze umgedreht. Der Minen-Konzern vermeldet eine positive Nachricht nach der nächsten und keiner achtet drauf. Dementsprechend günstig kommen entschlossene Anleger an einen Minenwert mit Vervielfachungs-Potenzial.

Schon im vergangenen Jahr gelang mit dem Sprung in die Gewinnzone der Turnaround. Doch damit nicht genug. Die jüngst veröffentlichten Halbjahres-Zahlen offenbaren die Dynamik, mit der unser Rohstoff-Favorit wächst und gedeiht: Die Goldförderung wurde verdreifacht.

Die Konkurrenz ist fünf Mal so teuer

Gleichzeitig konnten die Australier ihre Förderkosten sogar noch senken. Vor diesem Hintergrund scheinen die Ziele für das laufende Jahr durchaus realistisch. Der Umsatz soll sich knapp verdoppeln, während sich der Überschuss fast verdreifachen soll.

Mit aussichtsreichen Förderprojekten im Portfolio und vier mal so viel Cash auf der hohen Kante wie langfristige Schulden ist ein KGV von 4 für das laufende Geschäftsjahr geradezu aberwitzig günstig.

Nur um Ihnen zu verdeutlichen, welch seltene Investmentchance Sie mit der Goldperle Australiens vor sich haben: Solide Produzenten sind mit einem durchschnittlichen KGV von 20 fünfmal so teuer.
Direktkauf

14,90 €

inkl. MwSt.
ANZEIGE

Aktien-Reports Newsletter

Gewinne von teilweise weit über 300 Prozent konnten Leser verdienen, die den Empfehlungen unserer Aktienreports gefolgt sind. Wenn Sie regelmäßig darüber informiert werden wollen, welche neuen Kaufchancen die Experten des AKTIONÄRs für Sie entdeckt haben, dann melden Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.

Ihre E-Mail-Adresse