Newsletter  |   Warenkorb   |   Registrierung  |   Login

Aktienreport

Wachstum pur in Thailand: 5 Aktien auf Kaufniveau

Wachstum pur in Thailand: 5 Aktien auf Kaufniveau

Erschienen 27.01.10 | Seiten: 7 | Format: PDF Download | Preis: 14,90 €
Rechnung für PayPal-Kunden? Wenn Sie eine Rechnung benötigen, bitte PayPal über den Warenkorb nutzen.
Direktkauf
Besser als China und noch unentdeckt von Investoren: Thailand ist ein purer Emerging Market mit beeindruckenden Perspektiven. Durch den Beitritt in die südostasiatische Freihandelszone boomt jetzt die Exportindustrie. Gleichzeitig entsteht eine konsumfreudige Mittelschicht. DER AKTIONÄR präsentiert die Unternehmen, die am stärksten vom Boom profitieren.

Ein Muss für Fans von Emerging Markets und wirklichen Wachstumsstorys: Mit Thailand verbindet man bisher nur Urlaub, Palmen und Strand. Die Zeiten sind bald vorbei. Denn es boomt im Tigerstaat und Investoren sollten sich positionieren, solange bestimmte Schlüsselunternehmen noch so günstig an der Börse zu kaufen sind.

Mit dem Beitritt in die Freihandelszone der Südostasiatischen Staaten steht der Nation seit Anfang des Jahres ein Wirtschaftsraum mit fast zwei Milliarden Menschen offen. Auf diesen Nachfrageschub ist die thailändische Industrie bestens vorbereitet. Gilt der Tigerstaat doch schon jetzt als einer der Export-Champions in Südostasien.

Exporte und die heimische Nachfrage treiben Gewinne

Durch den beginnenden Exportboom profitieren auch immer mehr Menschen vom Wohlstand. Die Mittelschicht wächst und hat ganz neue Bedürfnisse, die es zu befriedigen gilt.

Thailand befindet sich in der so genannten Take-Off-Phase. Anleger profitieren am stärksten von den regelrechten Wachstumssprüngen durch Basisinvestments. Sie sollten auf Unternehmen setzen, deren Produkte und Dienstleistungen für die nächsten Jahre besonders gefragt sind. Natürlich sind Emerging-Market-Investments mit Risiken behaftet. Allerdings schränken Sie das Risiko ein, wenn Sie auf bereits etablierte Firmen mit soliden Kennzahlen setzen.

Die beste Bank-, Rohstoff-, Transport-, Kommunikation- und Bauaktie

Im neuen Spezialreport von DER AKTIONÄR finden Sie jetzt die besten Basis-Investments Thailands: Unter anderem den Baukonzern, der mit bezahlbaren Fertighäusern die boomenden Eigenheim-Nachfrage befriedigt.

Den Kommunikations-Anbieter, der mit seinem eigenen Satelliten sogar den indischen Internet-Markt angreifen kann und aktuell nur 14 Cent pro Aktie kostet. Sie finden aber auch die beste Bankaktie des Landes, bei der schon jetzt die Kasse kräftig klingelt, die aber mit einem einstelligen KGV absolut unterbewertet ist. Außerdem: Die Transport-Aktie, die gerade den Turnaround eingeleitet hat und der Rohstoff-Konzern, der China mit Kohle beliefert.

Ein besonderes Plus für Emerging-Market-Fans: Sämtliche vorgestellten Aktien werden in Deutschland gehandelt.

Direktkauf

14,90 €

inkl. MwSt.
ANZEIGE

Aktien-Reports Newsletter

Gewinne von teilweise weit über 300 Prozent konnten Leser verdienen, die den Empfehlungen unserer Aktienreports gefolgt sind. Wenn Sie regelmäßig darüber informiert werden wollen, welche neuen Kaufchancen die Experten des AKTIONÄRs für Sie entdeckt haben, dann melden Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbedingungen.